He weed jefiert: Die neue Festhalle am Südstadion

Die Maße sind gewaltig und beeindruckend: 75 Meter lang und insgesamt 55 Meter breit, dazu ein 75 Meter langer VIP-Balkon – das ist die neue FESTHALLE am SÜDSTADION, Schauplatz von VIVA COLONIA und von der ORIGINAL KÖLNER HÜTTENGAUDI  seit dem vergangenen Jahr. In der Tat: Eine Halle mit Format!

Die Premiere am Kölner Südstadion in 2018 hat die neue Festhalle mit Bravour bestanden. Zweimal volles Haus bei der KÖLNER HÜTTENGAUDI, viermal VIVA COLONIA – mehr als 20.000 Kölner und Gäste aus dem Umland waren begeistert von der Großzügigkeit des Zeltes und von der prächtigen rot-weißen Dekoration. Speziell der neue VIP-Balkon mit rund 600 Gästen und Top-Sicht zur großen Bühne fand viel Beifall und eine große Zahl von Vorbestellungen für 2019.

Was besonders wichtig ist: Die Festhalle verfügt über eine erstklassige Lärm-Dämmung. Jan Wolters: „Wir haben eine feste Fassade in einer Kassetten-Struktur. Die Kassetten werden darüber hinaus noch zusätzlich isoliert. Damit werden wir alle Auflagen der Stadt in Sachen Lärmschutz mehr als erfüllen, ohne die Musik auf Wohnzimmer-Lautstärke herunterfahren zu müssen.“

Die Dekoration der neuen Festhalle ist sehr aufwändig, die GAFFEL-Bars und Schänken  sind urgemütlich, die Logen und der hölzerne VIP-Balkon mit fast 600 Plätzen sind exklusiv und ideal geschnitten für Firmen-Events. Die technische Ausstattung  ist auf dem neuesten Stand der Bühnentechnik. Die sanitären Einrichtungen sind top-gepflegt und in ausreichender Zahl vorhanden.

SICHERHEIT WIRD GROSSGESCHRIEBEN

Die Sicherheit wird bei der KÖLNER HÜTTENGAUDI großgeschrieben. Neben unserem erfahrenen Security-Dienstleister wird auch die Kölner Polizei für Ihre Sicherheit an und in der Festhalle am Südstadion sorgen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass grundsätzlich keine Rücksäcke oder Taschen größer als DIN A4 mitgebracht werden dürfen. Es gibt aus Sicherheitsgründen auch keine Möglichkeit, Rucksäcke oder größere Taschen im oder am Zelt zu deponieren. Wir bitten in Ihrem eigenen Interesse auch um Verständnis, dass sich alle Gäste beim Einlass einer Sicherheits-Kontrolle unterziehen müssen. Das gesamte Zelt und die Außenbereiche sind rund-um-die-Uhr Video-überwacht. In unserer Security-Zentrale werden die von dort gesandten Bilder permanent ausgewertet.

ERSTKLASSIGE FESTZELT-GASTRONOMIE

Die KÖLNER HÜTTENGAUDI  bietet Ihnen auch in 2019 eine ausgezeichnete gastronomische Versorgung. Unsere Gastro-Profis sowie ihre rund 150-Mann/Frau Crew sorgen für einen reibungslosen Service – auch dann, wenn es mal ein bisschen voller ist.

Natürlich dürfen Sie sich auch bei der Kölner Hüttengaudi auf die unverwechselbaren HÜTTENGAUDI-Säulen freuen – 3 oder 5 Liter fein-herbes Gaffel Kölsch – perfekt gekühlt und in bester Qualität zum Selberzapfen am Tisch. Auch 2019 bieten wir Ihnen „für den größeren Durst“ auch die beliebten „Pittermännchen“ (für „Imis“:10 Liter-Kölsch-Faß) zum Selberzapfen am Tisch an.

Die FOODERKAAT in der neuen Festhalle am Südstadion lässt keine Festzelt-Wünsche offen. Ob das köstliche Buffet im VIP-Bereich, der Kölschfest-Teller am Tisch oder der herzhafte Imbiss an unseren verschiedenen Ständen – da ist für jeden etwas Leckeres dabei.

Unsere „Fooderkrepp“ ist vom Einlass bis zum Veranstaltungsende geöffnet.

Pin It on Pinterest